Nachrichten
09.10.2020

Weltzooverband organisiert virtuelle Annual Conference mit umfangreichem Programm

Die bereits 75. Ausgabe der „Annual Conference“ der World Association of Zoos and Aquariums wird in diesem Jahr aufgrund der anhaltenden weltweiten Covid-19-Pandemie virtuell stattfinden. Vom 12. bis 15. Oktober bietet der Weltzooverband ein umfangreiches Programm mit Podiumsdiskussionen und Präsentationen, die vor allem die Themen Umgang mit Corona, Tierwohl, Artenschutz und Nachhaltigkeit behandeln werden.

Zu den Keynote-Speakern gehören Sahil Merchant (Partner der McKinsey & Company), James Gomme (Director of Sustainable Development Goals des World Business Council for Sustainable Development), Elizabeth Maruma Mrema (Executive Secretary der Convention on Biological Diversity) und Ivonne Higuero (Secretary-General der Convention on International Trade in Endangered Species of Wild Fauna and Flora).

Eine vollständige Programmübersicht für die WAZA Virtual Annual Conference finden Sie hier. (eap)