Nachrichten
06.04.2021

USA: Sun Valley Lanes & Games erweitert Freizeitangebot

Das 1977 gegründete Bowling Center Sun Valley Lanes & Games in Lincoln, Nebraska (USA) bietet heute nicht nur ausschließlich Bowling-Erlebnisse an, sondern dank zahlreicher Investitionen in den vergangenen Jahren ein vielseitiges Aktivitäten-Portfolio für eine breite Zielgruppe. Erst im Herbst letzten Jahres wurde eine neue Laser Tag-Anlage für die Besucher eröffnet, seit wenigen Wochen befindet sich zudem die neue Indoor-Minigolf-Anlage „Lucky Putt“ im Soft Opening, die von dem aus Indiana stammenden Unternehmen Creative Works geliefert wurde.

An zehn kreativ gestalteten, mit interaktiver Technologie ausgestatteten Minigolf-Bahnen können die Spieler Minigolf erweitert um eine zusätzliche Gaming-Komponente erleben. An den Stationen ist jeweils ein Bildschirm installiert, der über den jeweiligen Punktestand der registrierten Spieler informiert. Das System trackt die Verlaufsbahn des geschlagenen Balls und erfasst auf diese Weise die erzielten Punkte. „Die Besucher freuen sich über die ‚Gaming‘-Variante des Minigolfs. Es ist mal etwas anderes, macht Spaß und jeder kann es spielen“, kommentiert John Losito, Eigentümer des Sun Valley Lanes & Games. Diesen Sommer sollen auf dem Außengelände außerdem mehrere Beach Volleyball-Felder eröffnet werden. 

Nachdem die Anlage im Juni 2020 nach einer Corona-bedingten Schließzeit wieder öffnete, kann Sun Valley Lanes & Games mittlerweile wieder mit 75 Prozent seiner Besucherkapazität betrieben werden. (eap)