13.11.2023

LEGOLAND Florida Resort erhält neue Attraktionen

LEGOLAND Florida Resort erhält neue Attraktionen

(eap) Das LEGOLAND® Florida Resort wird nächstes Jahr zwei neue Attraktionen erhalten, wie die Betreibergruppe Merlin Entertainments kürzlich bekanntgab: ein Besucheraquarium der Midway-Marke Sea Life und eine „LEGO® Ferrari Build and Race“-Station im Park. Somit werden Besucher künftig auch in Winterhaven in die Faszination der Weltmeere eintauchen können – bislang gab es das Sea Life-Erlebnis in Florida ausschließlich in Orlando (im ICON Park). Weltweit betreibt Merlin über 50 Sea Life-Standorte.

Im Zuge der in diesem Frühjahr geschlossenen Lizenz-Partnerschaft mit Ferrari wird das Legoland in Florida zudem eine LEGO Ferrari Build and Race-Station im Park erhalten, wie es sie bereits in den Legoländern in Billund (Dänemark), Windsor (UK) und Kalifornien (USA) gibt. Gäste im Legoland in Florida werden ab dem Frühjahr 2024 dann ebenfalls ihre eigenen LEGO-Ferraris entwerfen, bauen, testen und anschließend mittels digitaler Technologie ins Rennen schicken können. ■

Lesen Sie auch

Anzeige