Nachrichten
26.07.2019

The VOID & Unibail-Rodamco-Westfield bringen VR-Erlebnisse in URW-Shopping Center

© The VOIDWie die beiden Unternehmen The VOID und Unibail-Rodamco-Westfield (URW) gestern bekanntgaben, sollen im Rahmen einer kürzlich beschlossenen Partnerschaft bis zum Jahr 2022 mehr als 25 Virtual Reality (VR)-Attraktionen des Anbieters The VOID in ausgewählten Flagship-Einkaufszentren umgesetzt werden, die URW in den USA und Europa betreibt.

Die ersten, temporären Test-Installationen (mit The VOIDs Hyper Reality-Erlebnissen „Star WarsTM: Secrets of the Empire“ & „Ralph Breaks VR“, vgl. EAP-News v. 30.11.18) sollen im August/September dieses Jahres im Westfield World Trade Center in New York City, im Westfield San Francisco Center, im Westfield Santa Anita (Los Angeles) sowie im Westfield UTC (San Diego) eröffnen. In den darauffolgenden Monaten sollen die VR-Erlebnisse an allen vier Standorten dauerhaft Teil des Kundenangebots werden. Weitere VR-Installationen der Marke The VOID seien u.a. für URW-Shopping-Center in Paris, London, Amsterdam, Chicago, Kopenhagen und Oberhausen geplant. (eap)