07.06.2024

Feierliche Einweihung von „FirleFranz“ im Bayern-Park

Feierliche Einweihung von „FirleFranz“ im Bayern-Park

Official inauguration of "FirleFranz" with Pastor Dr. Theodore, Siegfried Gerstlauer, Silke Holzner (Managing Director of Bayern-Park), Rolf Peter Holzleitner (Mayor), Werner Bumeder (District Administrator) and Max Georg Graf Arco aus Valley (IHK Vicepresident) (f.l.t.r.). Photo: Courtesy of Bayern-Park

(eap) Nachdem der Multiple Launched Family Coaster „FirleFranz“ aus dem Hause Gerstlauer bereits seit letztem Jahr seine Runden im Bayern-Park dreht (vgl. EAP 4/2023), wurde die Familienachterbahn nun offiziell eingeweiht.

FirleFranz, thematisch inspiriert vom Park-Maskottchen Franz-Xaver, wurde über den Winter noch um Thematisierungselemente ergänzt. Ganz nach Franz-Xavers Vorstellungen ist hier nicht alles gerade und symmetrisch, sondern rustikal und verspielt mit Liebe zum Detail. IMAScore und IMAMotion haben in Zusammenarbeit mit CAF den Soundtrack und die Thematisierung entwickelt und gemeinsam mit StillinMotion wurde Franz-Xaver auch in 3D zum Leben erweckt. Jetzt hält beispielsweise auch die Durchfahrt durch den Bahnhof einige Effekte bereit…

Bei der offiziellen Einweihung und kirchlichen Segnung der Attraktion wurde auch der positive Beitrag des Parks für die Förderung des regionalen Tourismus sowie der Schaffung von Arbeitsplätzen von den politischen Gästen betont. So freut sich beispielsweise Landrat Werner Bumeder, den Bayern-Park als „Aushängeschild und Tourismusmagnet in der Region“ zu haben. ■

Lesen Sie auch

Anzeige